Interior Design von Generali Ladies punktet mit puristischem Look

Von 8. bis 16. Oktober dreht sich in der Linzer TipsArena alles um Spiel, Satz, Sieg - und Design. steininger.designers richten die VIP Lounge des größten Sportevents des Jahres in Linz ein. Die internationale Designmanufaktur kreiert minimalistische Eventarchitektur für das mit 600.000 Dollar dotierte Weltklasseturnier – und punktet mit puristischem Look. Dass Spitzensport und luxuriös-minimalistisches Design wunderbar Hand-in-Hand gehen, beweist auch die Kundenkartei von steininger.designers, in der sich einige prominente Sportlerinnen und Sportler befinden. „Für uns ist es sehr spannend, ein Event dieses Formates mit unserer Designvision zu verbinden! Beides – Sport und Design wecken Emotionen. Gute Designsprache muss emotional sein!“, erklärt Martin Steininger, Eigentümer und Designer von steininger.designers. Der Ansatz von steininger.designers spiegelt die Qualität und den Spirit des gesamten Events wider. „steininger.designers haben mit dem neuen Look auch eine ganz spezielle Stimmung erzeugt, eine Atmosphäre geschaffen, die Tennisfans und Spielerinnen inspiriert", sagt Sandra Reichel, die Turnierdirektorin des Generali Ladies Linz. Dominika Cibulkova feierte nach einem der spannendsten Finalspiele in der Generali Ladies Geschichte in der VIP Lounge, wo ihr Martin Steininger herzlich zu ihrem Triumph gratulierte.

Fotos: Rahmanovic Jasmina, Catherine Roider