Modul

designed by
Martin Steininger
Modulare Küche aus
flexiblen Elementen, nomadisch.
Abb: 8 mm Beton Naturgrau

Die Modulküche mit puristischem Äußeren und glamourösem Innenleben. Vier frei kombinierbare Elemente plus drei markante Materialoptionen ist gleich: Küchen-Puzzle für Fortgeschrittene, bestehend aus 4 einzelnen Modulen jeweils in den Materialien Beton, Stein und Keramik. 

 

VIER Elemente

Kochmodul
Kochmodul
Weniger ist mehr. Drei metallische Fadenkreuze, in die Oberfläche eingelassen, markieren die Position der versteckten Induktionsfelder. Gesteuert werden sie über drei ebenso puristische Bedienelemente aus Edelstahl. Die breite Lade direkt unter dem Kochfeld ist ein unverzichtbares, wenn auch unsichtbares Detail.
Staumodul
Staumodul
Dunkles Holz der Räuchereiche, golden eloxiertes Aluminium, samtige Ladenböden: Der Blick ins Innere offenbart luxuriöse Detaillösungen und überraschende Innovationen. Die automatische LED-Innenbeleuchtung und die flexible Ladenteilung mittels Magnetleisten sind nur zwei davon.
Spülenmodul
Spülenmodul
Die Betonküche ist aus bis zu 8 mm dünnen Betonteilen präzise geschalt und gefertigt. Das Spülbecken bildet keine Ausnahme. Die präzise Verarbeitung des Beckens, der Schwalleinlauf und die Führung der Abflussrinne am doppelten Boden geben einen kleinen Einblick in das Know-how im Umgang mit der Handhabung der verwendeten Materialien
Tischmodul
Tischmodul
Setzen, stellen, legen: Das C-förmige Tischmodul, gefertigt aus hochwertiger Räuchereiche, ist flexibel in der Verwendung. Je nach Wunsch kann es links, rechts oder beidseitig der Modulküche angebaut werden.

plus 3 Materialoptionen

Beton grau/ Beton braun
Beton grau/ Beton braun
Poren, Haarrisse, körnige Kanten, einzigartige Farbgebung: Die Betonküche spiegelt in ihrer Oberfläche den urtypischen Charakter des Materials wider – roh und ehrlich, für die Liebhaber puristischer Ästhetik. Die Verarbeitung erfolgt umso präziser: Acht Millimeter dünn, geschalt, betoniert und aufwändig nachbehandelt. Die Verwendung verschiedener Zementarten und die Beigabe von Farbstoffen ermöglichen unterschiedliche Farbtöne und Nuancen.
Keramik
Keramik
Eine Arbeitsplatte, die visuell Eindruck macht, sich selbst aber extrem unempfindlich zeigt. Mit allen Vorteilen des natürlichen Werkstoffs Keramik: Kratz- und stoßfest, absolut pflegeleicht und hitzebeständig. Die verwendeten Keramikelemente sind teilweise nur sieben Millimeter dünn und gewährleisten somit eine leichtgängige Funktion der Ladenelemente. Keramik ist zudem in vielen Farbvarianten und Oberflächenstrukturen erhältlich.
Stein
Stein
Hart und wandelbar. Kühl und elegant. Stein vereint diese Gegensätze in perfekter Harmonie, sowohl betreffend Ästhetik als auch Funktionalität. Seine Struktur und die fachmännische Verarbeitung in bis zu zwölf Millimeter dünnen Elementen geben diesem Material eine ganz besondere Wirkung. Die Steinküche bietet eine große Auswahl an charakteristischen Natursteinen.

Kitchens for ladies
and gentlemen
and once in a lifetimE.


AUsstattung

 

 

Kochfeld-Klappe Beton
Schwallarmatur im Spülbecken
Kochfeld Induktion flächenbündig
Schneide- / Abtropfbrett flächenbündig
Griff vertikal
Spülbecken aus einem Guss

 

Sonderausstattung "HOG"

Mit der Sonderausstattung "HOG", kurz für "Heart Of Gold", verleihen wir unseren puristischen Küchen ein glamouröses Innenleben. Die innovativen Detaillösungen     sind aus golden eloxiertem Metall und goldfarbigem Filz gefertigt. 


maybe
no kitchen
at all.